Spendenaktion „20 für 20“ der Sparkasse Miltenberg

Die Sparkasse Miltenberg rief im Februar zu der Spendenaktion „20 für 20“ auf. Mit dieser Aktion sollten gezielt 20 Projekte in Vereinen und Organisationen unterstützt werden. Bei einer Online-Abstimmung konnte man für die einzelnen Projekte der Vereine abstimmen, um die Gewinner zu ermitteln. Die Sparkasse hat sich jedoch entgegen dem ursprünglichen Plan dazu entschieden ALLE eingereichten Vorhaben zu fördern. Der Hintergrund dieser Entscheidung ist, die zurzeit stark eingeschränkte Vereinsarbeit zu unterstützen und den Vereinen eine Perspektive in der Krisenzeit zu geben.
Der Wanderverein Spessartfreunde Sulzbach kann sich glücklich schätzen, einen stattlichen Betrag aus diesem Topf erhalten zu haben und kann somit die eingereichten Projekte für die Pfingstweide umsetzen.
Auf dem gepachteten Grundstück der Gemeinde sind bereits Lebensräume für Insekten und andere Tiere geschaffen worden. Im März entstand zudem ein Kräutergarten, der bereits von vielen Tieren rege angenommen wird.
Mit den Geldern aus der Spendenaktion werden folgende Aktionen durchgeführt:
– Bau eines Insektenhotels
– Erweiterung des Kräutergartens
– Anlegen einer Schmetterlingswiese
– Infotafeln für die verschiedenen Biotope
– Bau eines Zaunes für das Sandarium und die Sandhügel für die Wildbienen
– Setzen von Sträuchern

Aktuell stellt Corona die Planung der Vorhaben etwas auf den Kopf. Der Jugendbeirat wird sich jedoch in virtuellen Sitzungen austauschen, wie die Aktionen nach der Coronakrise in Angriff genommen werden können. Wir freuen uns auf die Durchführung und die Zusammenarbeit mit der Naturschutzgruppe.

Der Jugendbeirat